alle Tropenkrankheiten von A-Z
Home

Lepra

Informationen zur Tropenkrankheit "Lepra"

Lepra ist eine Infektionserkrankung, die durch den Erreger Mycobakterium leprae hervorgerufen wird. Sie kommt vorwiegen in Ländern der dritten Welt vor. Der Übertragungsweg ist bis heute nicht ganz klar. Es können nur Vermutungen über den Übertragung und Zwischenwirte gemacht werden.

Die Lepra manifestiert sich vor allem in der Haut, an den Schleimhäuten und an den peripheren Nerven. Man unterscheidet klinisch zwei Varianten der Erkrankung: die tuberkuloiden und die lepromatöse Lepra. Die tuberkuloide Form ist benigne (= gutartig) und nichtprogressive. Hier kommt es zum Auftreten von fleckenartigen Hautläsionen. Die lepromatöse Form ist dagegen malignen (also bösartiger). Es kommt zu knotenartigen Hautläsionen. Zusätzlich können Nervenverdickungen entstehen, die eine Nerven- und Lähmungserscheinungen hervorrufen können.


Werbung

alle Sportarten von AZ
Das Tierlexikon A-Z
alle Dinosaurier A-Z

(c) 2006 by tropenkrankheiten.net Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum